Neuer Fahrdienstleiter

Der Vorstand des Bürgerbusvereins Olfen hat Wolfgang Lange zum neuen Fahrdienstleiter ernannt. Wolfgang Lange ist seit März 2011 Mitglied des Vereines und wurde schon bei der Generalversammlung am 04.04.2011 als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Seitdem hat er sich intensiv auf seine neue Aufgabe vorbereitet. Er erstellt ab sofort die Dienstpläne und ist für Änderungswünsche unter der Telefonnummer 1339 erreichbar. Besondere Dienstwünsche können telefonisch bei ihm eingereicht werden. Der Fahrdienstleiter ist für den reibungslosen Fahrbetrieb des Bürgerbusses verantwortlich und direkter...

Generalversammlung 2011

Am Montag, den 04. April 2011 fand die Generalversammlung des Olfener Bürgerbus-Vereins statt. Stellvertretend für den Vereinsvorsitzenden Christoph Kötter, der leider erkrankt ist, führte sein Stellvertreter Jürgen Schulte durch die Versammlung. Er berichtete: 6183 Fahrten wurden an 253 Tagen durchgeführt 2271 Fahrstunden leisteten die ehrenamtlichen Fahrer 33000 km wurden zurückgelegt 4218 Fahrgäste wurden transportiert, 300 weniger als im letzten Jahr Vielen Dank an die ehrenamlichen Fahrerinnen und Fahrer, die einen nicht unerheblichen Teil ihrer Freizeit in den Dienst der...

Der Vorstand 2011

Im Hintergrund des Bürgerbusvereines finden ganz viele Aktivitäten statt. Kontakte werden geknüpft, die Finanzen müssen geordnet sein, Buslinien neu überdacht, neue Fahrpläne ausgearbeitet, nicht zuletzt werden Vereinsausflüge oder -feiern vorbereitet. Zur Zeit wird sehr intensiv an der Planung des "Bedarfsgesteuerten Fahrens" gearbeitet. Dann fallen außer Vorstandssitzungen auch noch viele zusätzliche Treffen mit Vertretern der Stadt, des Kreises, des Landes und auch der RVM an. Zusätzlich wurde die Anschaffung eines neuen Busses geplant, der mittlerweile bestellt ist. Das alles wird im...

Einladung zur außerordentlichen Fahrerversammlung

Es findet eine außerordentliche Fahrerversammlung statt Datum: Montag, 14.02.2011 Ort: Gaststätte "De Paot" Zeit: 18.00 Uhr, Vorstandsmitglieder 17.30 Uhr Wichtige Punkte stehen auf der Tagesordnung: Beschaffung eines neuen Fahrzeuges sowie Informationen über die Entwicklung und Neuorganisation des Bürgerbusvereins Sonstiges Schon lange ist die Rede von einem neuen Bus, das wissen nicht nur unsere Fahrer, nein auch die Fahrgäste fragen öfter danach. Sieben Jahre intensive Nurzung haben ihre Spuren hinterlassen, obwohl das Fahrzeug immer noch zuverlässig seine Runden dreht. Wie aber auch...