BBUS Olfen nimmt den Fahrbetrieb unter besonderen Bedingungen wieder auf.

 

Ab dem 03. August 2020 nimmt der Bürgerbus Olfen seinen Fahrbetrieb wieder auf.

Grundsätzlich bedient er wie gewohnt die Fahrtwünsche der Olfenerinnen und Olfener.

Aber vor dem Hintergrund der Coronalage müssen einige besondere Dinge beachtet werden.

 

  • Es werden pro Fahrt nur maximal 5 Personen mitgenommen und nur die Fensterplätze besetzt.
  • Alle Fahrgäste müssen selbständig ein- und aussteigen und sich auch selbständig anschallen. Eine Hilfe wie gewohnt ist aus Infektionsschutzgründen nicht möglich.
  • Einstieg nur mit Mund- und Nasenschutz.
  • Das Fahrgeld ist passend bereitzuhalten. Es wird kein Wechselgeld ausgegeben.

 

Der Vorsitzende des Bürgerbus Olfen Christoph Kötter bittet alle Fahrgäste um Verständnis, dass die vorgenannten Regeln im Sinne eines optimalen Infektionsschutzes eingehalten werden müssen. „Unsere Fahrerinnen und Fahrer sind alle freiwillig in ihrer Freizeit unterwegs. Nicht zuletzt deshalb hat der Infektionsschutz oberste Priorität“, so Kötter weiter.

Ab Freitag, dem 31. Juli  können von montags bis freitags jeweils von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr wieder Fahrten unter Telefonnummer 38 56 729  in Olfen bestellt werden.

www.buergerbus-olfen.de