. . .  dass es in NRW mittlerweile schon fast 140 Bürgerbusvereine gibt?  Unter dem Motto „Bürger fahren für Bürger“ engagieren sich etwa 5000 Menschen in ihrer Freizeit für die Mobilität ihrer Nachbarinnen und Nachbarn.

. . .  dass im Bürgerbus-Verein Olfen e.V. zur Zeit 36 Fahrerinnen und Fahrer und 6 Bürokräfte im Alter zwischen ca. 50 und 80 Jahren regelmäßig tätig sind ?

. . .  dass die Mitglieder des Vereins bis heute etwa 51.000 Stunden Dienst geleistet haben ?

. . .  dass alle Fahrerinnen und Fahrer ebenso wie alle Bürokräfte und Vorstandsmitglieder ihren Dienst selbstverständlich ehrenamtlich versehen ?

. . .  dass der Bürgerbus inzwischen bei seinen Fahrten im gesamten Olfener Stadtgebiet und in den Bauernschaften circa 640.000 Kilometer zurückgelegt hat ?

. . .  dass der Bürgerbus seit seinem Bestehen annähernd 133.500 Fahrgäste befördert hat ?  -  Das bedeutet rein statistisch, dass etwa jeder Olfener Bürger den Bürgerbus in dieser Zeit neun mal benutzt hat !

. . .  dass der Fahrpreis für Erwachsene nur 1 € innerhalb des Ortes und nur 1,50 € für eine Fahrt in die Bauernschaften beträgt, Kinder ab 4 Jahren fahren 0,50 €, jüngere Kinder und Schwerbeschädigte sind frei.

. . .  dass die Sicherheit unserer Fahrgäste durch regelmäßige amtsärztliche Gesundheits- und Fahrtauglichkeitsüberprüfungen gewährleistet ist ?

. . .  dass jeder, der die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt, ehrenamtlicher Fahrer im Bürgerbus-Verein Olfen e.V. werden und damit einer guten Sache zu weiterem Erfolg verhelfen kann ?


Zurück zu "über uns"