Am Samstag, 30.03.2019, wurde unser neuer Bürgerbus offiziell in Betrieb genommen. Christoph Kötter begrüßte die Fahrerinnen und Fahrer, Bürgermeister Sendermann, die Sponsoren, die Vertretern der Parteien, der RVM, der Bezirksregierung, der auswärtiger Bürgerbusvereine und des Landtagsabgeordneten Dieter Panske.

Die olfener Pfarrer Thorsten Melchert und Dieter Hogenkamp segneten den neuen Bus und erbaten Gottes Segen für eine allzeit gute und unfallfreie Fahrt.

Bürgermeister Sendermann gab bekannt, dass der alte Bus dem Verein erhalten bleibt. „Wir wollen mit einem zweiten Bus die Mobilität erweitern.“ Dafür seien allerdings weitere Fahrer nötig.

Mit einem Frühstück im Vereinslokal „De Paot“ fand die Einweihungsfeier ihren Abschluss.